About me

Was sollte frau über mich wissen, wenn sie ihr bei mir so rumliest?

Hm,
okay, brainstorming,
- Frau, Mama, 45 Jahr im Oktober
- Wien, Wien, Wien.
- ich nähe gerne, nein stimmt nicht ganz, ich designe gerne, das Nähen ist die Umsetzung - entspannend und immer wieder ein bißchen aufregend.
- ich bin eine Mutter - nach mittlerweile 11 Jahren - bin ich es durch und durch. Meine Kinder sind super! Meistens. (so wie ich übrigens auch ;-)
- ich mag Geschichten - egal ob in Film oder Buchversion. Geschichten sind mein Ding. Voll.
- ich verabscheue - wie sag' ich es kurz - die Verarsche des Konsumenten, wenn es um Kleidung geht. Dieses "dasbrauchstdualles-damitduglücklichbist" gepaart mit dem "eineHoseum8Euro". Die halten uns echt für dumm. Naja, wenn frau auch so voll im Leben steht - Job, Mann, Kids & Haushalt, dann fällt das mit dem Retten der Welt einfach schwer.

Es gilt sich das Schmunzeln zu bewahren!
Enjoy my blog!




6 Kommentare

  1. Wußte gar nicht, dass du nicht nähen kannst ;-))

    Du siehst richtig toll und glücklich aus, auf dem Foto!!
    In Natur natürlich auch!! :-)

    Alles Liebe, Claudia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Naja, das mit dem Nähen muss man relativ betrachten ;-)

      Danke dir, liebste Claudia!

      Löschen
  2. du hast recht, die bubbles sind cooool! ich brauch ein iphone! :-)
    lg kathrin

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Susanne,
    ich habe dich und deinen Blog gefunden, weil ich verzweifelt Hilfe bei meiner Sternendecke gesucht habe und deine Videos haben mich bzw. meine Sternendecke gerettet. Dafür möchte ich mich sehr sehr bedanken! Ohne deine Videos hätte ich wohl aufgeben müssen und jetzt wächst die Decke :-). Danke danke danke!
    Ganz liebe Grüße,
    Stefanie

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Susanne,
    du hast einen tollen Blog! Dein neues Thema: "this is not ok" fasziniert mich sehr, ich werde dazu in den nächsten Tagen einen Beitrag schreiben, wenn das ok ist und natürlich einen Link zu deiner Seite setzen
    Liebe Grüße aus Wien nach Wien
    Marie

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Susanne, seitdem du die Aktion "this is not ok" gestartet hast, denke ich viel über meinen Konsum und speziell über mein Klamotten-Shopping und das Thema fair Trade nach! Viel habe ich schon geändert und heute habe ich eine interessante Reportage in der ard mediathek gefunden: Mode schlägt Moral. Es zeigt, dass auch große Unternehmen trotz komplizierter Lieferketten Möglichkeiten und Einfluss haben und wie der Handel von Baumwolle auch ein Stück weit nachvollziehbar wird. Hoffnung! Liebe Grüße nach Wien! Marie

    AntwortenLöschen

Ich freu mich immer narrisch, wenn ihr euch Zeit für einen Kommentar nehmt!

 
© Design by Neat Design Corner