gelesen KW 42 - Spezialinfo für Wienfanatiker {Stadtplan Wien Gebäudeinformation}


 
Wien ist ja eine Stadt in der viele, viele zum Teil sehr alte Gebäude stehen. Manchmal schauen die alten Gebäude auch aus, wie man sich das erwarten würde, aber manchmal auch nicht. Da schauen sie aus wie die "jüngeren" Gründerzeithäuser nur einfach 2 Stockwerke niedriger.

Es kann einem also recht schnell passieren, dass man ein 300 und mehr Jahre altes Haus schlicht übersieht. Das ist auch insofern sehr einfach, weil die Eindrücke vor allem in der Wiener Innenstadt mannigfaltig sind und man sowieso genug zu sehen und zu verarbeiten hat.
Anmerkung: Wien ist schön!

Heute möchte ich aber den Wien-Freaks unter euch etwas zeigen, das ihr womöglich schon gehört, aber nicht gefunden habt: Die Specials im Stadtplan der Website der Stadt Wien:

Ich hab's auf Video aufgenommen, weil .. man das nicht ohne Bilder erklären kann, wo was zu klicken ist.
Schaut euch das an. Das ist echt interessant.




So, ich denke, die eine oder andere spielt sich da jetzt wohl rum!
Viel Spaß dabei!


2 Kommentare

  1. Hmmm, hätte man früher wissen müssen..... Ich behaupte jetzt mal so aus dem Bauch raus: Nach Wien ist vor Wien.
    War das schön!!
    Herzlichst
    yase

    AntwortenLöschen

Ich freu mich immer narrisch, wenn ihr euch Zeit für einen Kommentar nehmt!

Wenn ihr auf meinem Blog kommentiert, werden die von euch eingegebenen Formulardaten (und unter Umständen auch weitere personenbezogene Daten, wie z. B. deine IP-Adresse) an Google-Server übermittelt. Mehr Infos dazu findest du in meiner Datenschutzerklärung ( Klick auf den entsprechenden Button ganz obern oder ganz unten auf meinem Blog ) und in der Datenschutzerklärung von Google.https://policies.google.com/privacy?hl=de

Du kannst deinen eigenen Kommentar jederzeit selber löschen oder durch mich entfernen lassen.

Kommentare, die Direktlinks zu unbekannten bzw. unersichtlichen Seiten ( ohne erkennbare URL-Adresse ) beinhalten, werden aus Sicherheitsgründen direkt gelöscht.