Kleine Nähprojekte zwischendurch - Taschen


Manche Dinge brauchen lange und dann ...

Ich hatte da einen Stoff, der mir irgendwie gefallen hat, aber eben auch nicht. Ich hatte ihn gewonnen.  Die Farben völlig un-me. Aber ... naja, irgendwie auch wieder cool.
Ich weiß nicht recht wie lang, aber eine gute Weile hat das Stückchen Material jetzt bei mir herumgelegen.

Dann habe ich im Zuge meiner ich-verwende-jetzt-wirklich-keine-Plastiksackerln-mehr Umstellung einfach eine kleine Einkaufstasche draus gemacht. Weil je mehr desto weniger (je mehr davon daheim, desto weniger Plastik).

Und dann WÄMM! Dauertragetasche. Passt zu allem, schaut irgendwie lässig aus. Kurzfristiger Dauerfavorit.
Schräg. Weil so total unvorhergesehen. Passiert mir selten.


Und dann: die kleine Miss brauchte eine Tasche. Zum mit der Freundin ins Papiergeschäft gehen. Die Alte in pink mit Schmetterling drauf ist total baby. Geht gar nicht. Schmetterling tot quasi. Aus. Keine Chance.
Wieder ein Teil für den Flohmarkt.

Neue Tasche also.
"Ungefähr so groß, Mama!"
und
"Blau. Aber nicht nur!"

Super Angaben.


Irgendwie erledigen sich manche Dinge ganz von alleine.
Also fast!



Das nächste mal aber dann eher mit Schnittmuster.
;-)


Sorry für den fehlenden Post gestern. Es stellt sich heraus, dass Bloggen NACH dem Urlaub tatsächlich ein wenig schwieriger ist, als Bloggen WÄHREND des Urlaubs.
#wiederwasglernt



Creadienstag    Create in Austria

Kommentare

  1. Da sind dir doch zwei tolle spontane Näharbeiten super gelungen. Die Turnschuhtasche wird gewiss als "cool" akzeptiert.
    Mein Auftrag lautet: Schonhülle für Stoffschildkröte, blau/schwarz. Schildkröte befindet sich jenseits des Atlantiks, von wegen schnell abpausen. Mal sehen, ob es sich auch fast von alleine bewerkstelligen lässt. Dann lieber so fesche Taschen, seufz.
    Liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Schonhülle für Stoffschildkröte ...
      ... kenn ich.
      Flügel für Salamander - das hab ich mal genäht.
      Allerdings war der daheim!
      :-)

      Löschen
  2. Hallo Susanne,
    die Apfeltasche ist super, so ein schönes Stöffchen und praktisch dazu. Aber auch die nächste Tasche ist toll und ich bin sicher beide werden oft benutzt.
    LG zu Dir
    Manu

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, beide werden benutzt. Ich weiß nicht wieso ich überrascht bin! Tja. Ich freu' mich!

      Löschen

Ich freu mich immer narrisch, wenn ihr euch Zeit für einen Kommentar nehmt!

Wenn ihr auf meinem Blog kommentiert, werden die von euch eingegebenen Formulardaten (und unter Umständen auch weitere personenbezogene Daten, wie z. B. deine IP-Adresse) an Google-Server übermittelt. Mehr Infos dazu findest du in meiner Datenschutzerklärung ( Klick auf den entsprechenden Button ganz obern oder ganz unten auf meinem Blog ) und in der Datenschutzerklärung von Google.https://policies.google.com/privacy?hl=de

Du kannst deinen eigenen Kommentar jederzeit selber löschen oder durch mich entfernen lassen.

Kommentare, die Direktlinks zu unbekannten bzw. unersichtlichen Seiten ( ohne erkennbare URL-Adresse ) beinhalten, werden aus Sicherheitsgründen direkt gelöscht.