Mittwoch, 8. August 2018

Buch in der Tasche - Verlosung



Dieses mal habe ich ein Geschenk für euch. Also für jene unter euch, die diesen Post hier lesen und die sich für dieses Buch interessieren.

Ich verlose nämlich unter denen, die hier zu diesem Post kommentieren, einmal Doris Knechts Meisterwerk "Gruber geht".

Kurz soviel. Ich liebe dieses Buch. Der Stil der Knecht ist ein Traum. Bitterböse, supersarkastisch, extrem wienerisch.
Ja, ich meine, dass der Gruber ein echter Wiener ist. Wer sich also mal in so eine bittere, aber dann eben doch sehr herzliche Wiener Seele hineinlesen will, der wappne sich und tauche in dieses Buch ein.

Es geht um John Gruber, ein superarrogantes Arschloch mit Charme, der an Krebs erkrankt. Das Buch erzählt was das mit ihm macht, aber eigentlich ist das Buch voller schräger, ätzender Nebenerklärungen dazu, wie der Gruber eben die Welt sieht. Wie er sich alles zurecht nörgelt, sodaß es ihm eben immer in den Kram passt. Menschenverachtend und menschenverliebt zugleich hat Gruber einen scharfen Blick auf seine Umgebung und nutzt diesen nur für sich. Und sich allein.
Ein bißchen Liebe kommt vor und auch Sex. Der, das möchte ich schon mal geschrieben haben, von einer Frau geschrieben wurde .. und das liest sich dann doch anders. Gut anders.

Zur Abwicklung der Verlosung. Heute ist Mittwoch der 8. August. Ich werde am Mittwoch den 15. August, also in einer Woche die Gewinnerin hier am Blog bekanntgeben! Ich werde die Verlosung auch auf meinem Insta-Account erwähnen. An der Verlosung nehmen aber nur die Blogkommentare teil.

Ich wünsche euch viel Glück





Kurze womöglich rechtliche Anmerkung: ich habe dieses Buch selber ausgewählt, selber bezahlt und auch die Idee der Verlosung stammt vollinhaltlich von mir.  Ich will euch nämlich ein Buch schenken!
Dies ist demnach keine bezahlte Werbung.
Wenn es Werbung ist, weil ich die Autorin genannt habe und den Titel des Buches, dann müßt ihr das durchstehen. Sorry, weil anders geht's halt nicht.
Die spinnen, die Römer.

13 Kommentare

  1. Liebe Susanne,
    vielen Dank für deine Verlosung, daran nehme ich gerne teil und wünsche dir noch eine schöne Restwoche.
    Liebe Grüße
    Marietta

    AntwortenLöschen
  2. Da samma wieder bei der Selbstachtung. Ich hab vor den Kindern sehr, sehr viel gelesen (alle 2 Wochen Bücherei, jedes mal einen Stoffbeutel voll). Jetzt kann ich das einfach nimmer. Ich schaffe nicht so viel Lesezeit am Stück dass ich mich auf ein Buch richtig einlassen könnte.
    Ich nehme also an der Verlosung NICHT teil (das soll wer gewinnen, der es auch sicher liest) werde mir das Buch aber merken und mal gucken ob es die Bücherei hat.
    Ja, da fahre ich jetzt wieder alle 2 Wochen hin und nehme eine große Einkaufstasche voll Kinderbücher mit heim ;-) und für mich manchmal eine Burda oder ein Nähbuch. Für mich nähen klappt nämlich ganz gut.

    Liebe Grüsse,
    Martina

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Susanne !
    Als Vielleserin nehme ich sehr gerne an der Verlosung teil. Ich mag den Schreibstil der Doris Knecht (sie schreibt auch für den Kurier) und als Wienerin interessiert mich diese Buchempfehlung besonders.
    Verbring die heißen Sommertage noch so angenehm wie möglich.
    Herzliche Grüße Monika

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Susanne,

    wie schön. Ich lese deinen Blog sehr gern und kommentiere ja ab und an. Da ich glaube dass du eine gute Lebenseinstellung hast und hier auf dem Blog ein schöner Humor durchkommt, denke ich, dass du das Buch auch gut ausgesucht hast. :)
    Ich würde mich jedenfalls sehr freuen. Ich finde nämlich nichts schwerer als sich selbst Bücher zum Lesen rauszusuchen.

    Liebe Grüße
    Tina

    AntwortenLöschen
  5. Ich kenne Doris Knecht bisher nicht, es klingt aber so als sollte ich das ändern.

    AntwortenLöschen
  6. Das klingt tatsächlich sehr interessant! Ich werd’s mir auf d Liste schreiben... 😋
    Bussi, Kathrin

    AntwortenLöschen
  7. Hallo und guten Morgen!
    Ich habe schon einmal bei jemandem was von dem Buchtitel gelesen, (bei wem war das noch...?)
    Diejenige war auf jeden Fall auch sehr begeistert von dem Buch und fand es sehr unterhaltsam. Da wurde schonmal mein Interesse geweckt, jetzt lese ich es bei dir nochmal... und dann auch noch eine Verlosung: Hey, da bin ich dabei und mache mit!!
    Einen schönen Mittwoch wünscht
    Sandra

    AntwortenLöschen
  8. Bei irgendjemanden hatte ich schon einmal von diesem Buch gelesen und es steht seit dem auf meiner Liste für: das muß ich auch lesen... Also versuche ich doch glatt mal mein Glück hier etwas herauszufordern.
    Danke für deine Verlosung!
    LG Kristina

    AntwortenLöschen
  9. Das Cover ist klasse - wenn das Buch nur halb so gut ist!! ich versuche gerne mein Glück.

    AntwortenLöschen
  10. huhu miteinander :) wow, was habe ich da eben für eine tolle seite entdeckt und dann noch mit einer so tollen verlosung. da kann ich gar nicht anders, als mitzumachen :D wäre ja der hammer, wenn ich gewinnen sollte :) ich drücke mir mal feste die daumen und wer weiß, vielleicht lesen wir uns ja bald wieder :D
    lg walkingdeadfan@gmx.de

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Susanne, das hört sich sehr fein an, nehme sehr gerne an Deiner Verlosung teil! Ende August fahrnma auf Urlaub, das würde super passen! lg, Gabi

    AntwortenLöschen
  12. Das ist ja jetzt witzig! Gedankenübertragung! Ich habe heute Früh das Buch zur Hand genommen und es zu lesen begonnen. DU hast es mir vor zwei Jahren geschenkt, nicht wissend dass das Thema für mich damals nicht so prickelnd war. Oft hatte ich es in den letzten zwei Jahren in der Hand. Ich hab mich einfach über dein Geschenk gefreut und wusste die Zeit es zu lesen wird kommen... Aber dass ich in der Früh damit beginnen und am Abend den Post lese, das ist ja schon herrlich! Also: Danke, nein! Ich hab schon!

    AntwortenLöschen
  13. Is scho deppert was man immer anmerken muss damit einem keiner ans Bein pinkelt !
    Ich nehm nicht teil... weißt eh... seufz
    Bussi

    AntwortenLöschen

Ich freu mich immer narrisch, wenn ihr euch Zeit für einen Kommentar nehmt! - Das gilt auch weiterhin. Es ist aufgrund der neuen Gesetzeslage notwendig euch an jedem Punkt an dem ihr Daten übermittelt darauf hinzuweisen und euer Einverständnis einzuholen.

Deshalb bitte ich dich auch um das Lesen dieser Hinweise:

Wenn ihr auf meinem Blog kommentiert, werden die von euch eingegebenen Formulardaten (und unter Umständen auch weitere personenbezogene Daten, wie z. B. deine IP-Adresse) an Google-Server übermittelt. Mehr Infos dazu findest du in meiner Datenschutzerklärung ( Klick auf den entsprechenden Button ganz obern oder ganz unten auf meinem Blog ) und in der Datenschutzerklärung von Google.https://policies.google.com/privacy?hl=de

Du kannst deinen eigenen Kommentar jederzeit selber löschen oder durch mich entfernen lassen.

Kommentare, die Direktlinks zu unbekannten bzw. unersichtlichen Seiten ( ohne erkennbare URL-Adresse ) beinhalten, werden ich aus Sicherheitsgründen direkt löschen.

Vielen lieben Dank
Susanne

 
© Design by Neat Design Corner