Donnerstag, 17. Mai 2018

Weite Hose im wilden Look

Die letzten Jahre hatte ich im Sommer eine ganz klare Lieblingshose. Diese hier. Nun ist dieses Stück aber letztes Jahr schlicht auseinandergefallen und zwar an unflickbarer und gesellschaftlich inakzeptabler Stelle.

Und so muß Nachschub her. Diesmal mache ich mir nicht nur eine!
Den Anfang macht ein Stück, dass wohl recht auffällig und auch ungewöhnlich ist.




Vom Stil her wollte ich etwas wagen. Etwas für die hippen Tage. Zum Material: seufze ich einfach nur laut. Das ist ein handbedruckter Hauch von einem Traum, einfach nur fantastisch. Gefunden im Stoffsalon.
Überraschenderweise kommt dieses Stück bei meinem tendenziell konservativen Ehemann ausnehmend gut an! Frau lernt nie aus! ;-)

Ich werde diese Hose sicher nicht an jedem Tag tragen .. aber an ganz bestimmten, den etwas wilderen, ja, ich denke, da werden wir zu sehen sein. Fix!

Hose aus dem Buch "Nähen im japanischen Stil" von Shufu To Seikatsu Sah
Stoff gefunden im Stoffsalon. Das ist ein handbedruckter Baumwollstoff von Merchant and Mills.


Ein kleinen Unsinn muß ich euch noch kurz unter die 
Nase halten. Ich stehe es mir momentan irgendwie
auf Bokeh-Effekt. Bitte nicht verurteilen! Es vergeht
sicher wieder! Aber jetzt ist es einfach gerade so ein
irrer Spaß!! :-)




Arbeitszeit:  1,5 h 
Materialkosten:  ca. 30 €
Anzahl der benötigten Maschinen/Geräte: 2








10 Kommentare

  1. Liebe Susanne,

    deine Hose steht die fantastisch und gefällt mir richtig gut. :)

    Viel Spaß bei den hippie Zeiten und ganz liebe Grüße die Nähbegeisterte

    AntwortenLöschen
  2. Ja, ganz anders als sonst. Aber es steht dir ausgezeichnet.
    Ganz viel Spass beim Tragen dieser coolen Hose.
    Lg kristina

    AntwortenLöschen
  3. Den Stoff würde ich gerne mal in Makroaufnahme sehen ( meinetwegen auch mit Bokeh ).
    LG
    Astrid

    AntwortenLöschen
  4. WOW - in der Zeit schafft man es nicht zu shoppen. Also hinfahren, gucken, anprobieren, weiterprobieren, nächstes Geschäft und zurückfahren.

    in unifarben (wie deine alte) definitiv ein allrounder!

    LG
    Zottellotte Sonja

    AntwortenLöschen
  5. Die Hose ist der Hammer! Toller Stoff! Steht dir ganz prima!
    LG
    Ela

    AntwortenLöschen
  6. Die Hose ist klasse geworden udn steht dir super! Lieben Gruß Sandra

    AntwortenLöschen
  7. eine tolle Hose hast du genäht- ich bin ja Nicht-näherin und bewundere dein Talent. Die Hose steht dir vom Schnitt und Farbe sehr gut.
    Gruß zu dir
    heiDE

    AntwortenLöschen
  8. Die Hose ist echt ein wildes Teil! Steht dir!

    AntwortenLöschen
  9. Ich hatte noch überlegt, ob ich für den Sommer eine leichte, lange Flatterhose brauche. Jetzt unbedingt!!! Sowas will ich auch.
    LG
    Martina

    AntwortenLöschen
  10. Ist die schön!! Ich liebe weite Flatterhosen! Würdest Du mal - bitte bitte bitte - den Bund in nah und den Stoff in nah zeigen? Ich mich froien tät. Grins. Viele Grüße, Eva

    AntwortenLöschen

Ich freu mich immer narrisch, wenn ihr euch Zeit für einen Kommentar nehmt! - Das gilt auch weiterhin. Es ist aufgrund der neuen Gesetzeslage notwendig euch an jedem Punkt an dem ihr Daten übermittelt darauf hinzuweisen und euer Einverständnis einzuholen.

Deshalb bitte ich dich auch um das Lesen dieser Hinweise:

Wenn ihr auf meinem Blog kommentiert, werden die von euch eingegebenen Formulardaten (und unter Umständen auch weitere personenbezogene Daten, wie z. B. deine IP-Adresse) an Google-Server übermittelt. Mehr Infos dazu findest du in meiner Datenschutzerklärung ( Klick auf den entsprechenden Button ganz obern oder ganz unten auf meinem Blog ) und in der Datenschutzerklärung von Google.https://policies.google.com/privacy?hl=de

Du kannst deinen eigenen Kommentar jederzeit selber löschen oder durch mich entfernen lassen.

Kommentare, die Direktlinks zu unbekannten bzw. unersichtlichen Seiten ( ohne erkennbare URL-Adresse ) beinhalten, werden ich aus Sicherheitsgründen direkt löschen.

Vielen lieben Dank
Susanne

 
© Design by Neat Design Corner