Samstag, 30. Dezember 2017

12tel Blick - Dezember

Ich bin am 24.12. um 15:00 Uhr in den Burggarten gelaufen. Ja, an dem Tag, an dem alle anderen sich unter dem Christbaum treffen. Da wir aber erst am 25. feiern, bot sich da die Gelegenheit. mein Jahresabschlußfoto an einem speziellen Tag zu machen.  Es war gerade noch genug Licht für ein Foto. Klare Luft, heftiger Wind, gar nicht so wenig Menschen, wie man erwarten würde. Ruhe. Die Bäume komplett kahl. Alle.

Die Menschen waren eingewickelt. Fotos machend. Spazierengehend. Händchen haltend (generell stelle ich fest, dass viel Händchen gehalten wird .. das ganze Jahr über :-)


Ich werde ihn vermissen, diesen "Pflicht"besuch in meinem Burggarten. Ich habe mich dort immer schon wohl gefühlt, durch diese Jahresfotoreise sind wir einander jedoch noch ein Stück näher gekommen.

In mir ist die Suche nach einem neuen Fotoflecken für 2018 bereits angelaufen. Aber ich will noch nicht darüber nachdenken. Dieses Jahr war schlicht so wunderbar für mich.
Allerdings denke ich, dass die Kombi Menschen/Natur eine gute ist. Ich halte also in meinem Kopf ein paar Szenarien parat und werde es am Ende genauso machen wie in diesem Jahr.
Ich werde einfach HINGEHEN.
Dann weiß ich ja, welcher Ort es geworden sein wird! :-)

So einfach sind die Dinge manchmal!



7 Kommentare

  1. Noch mal so richtig schön klar, zum Jahresabschluss!
    Freu mich auf den nächsten!

    AntwortenLöschen
  2. Fast pastellfarben kommt dein Dezemberblick daher, eine ganz wunderbare Stimmung! Wie auf allen Bildern deines Foto-Jahres! Deine Reihe war mir immer ein besonderes Vergnügen. Lieben Gruß ins neue Jahr - Ulrike

    AntwortenLöschen
  3. So tröstlich, dass dieser Blick immer wieder schön ist, auch wenn sich in der Stadt so unsägliche politische Kräfte an die Macht gemacht haben...
    Und schön, dass du ein gutes Jahr hattest. Das wünsche ich auch fürderhin!
    Bussi und baba!
    Astrid

    AntwortenLöschen
  4. da bin ich jetzt aber überrascht; so mitten in der stadt, dezember und keine weihnachtsbeleuchtung, kein glitzer und geblinke! (ok, es ist tag, aber das hindert ja meist niemanden...) so richtig schön ruhig und friedlich sieht es aus! das tut gut!
    herzlich, monika

    AntwortenLöschen
  5. Voll schön, ein würdiger Abschluss. Sehr spannend, Deine Bilder und Gedanken zum Burggarten in diesem Jahr zu verfolgen, auch Dein Blick auf die Kombi Menschen-Umgebung finde ich spannend. Ich freu mich drauf zu sehen, wohin es Dich 2018 verschlagen haben wird. Liebste Grüße, und guten Rutsch heute, Gabi

    AntwortenLöschen
  6. Was für ein schöner klarer blauer Himmel. Es sieht so frisch aus, kühl, aber herzerwärmend. Deine Jahresreihe ist wirklich perfekt geworden.
    Liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
  7. Jedes Bild am selben Ort und doch jedes anders. Deinen Blick habe ich immer sehr gerne besucht, weil er für mich nicht unbekannt ist.
    L G Pia

    AntwortenLöschen

Ich freu mich immer narrisch, wenn ihr euch Zeit für einen Kommentar nehmt!

 
© Design by Neat Design Corner