Montag, 9. Januar 2017

Vienna my Love - im Schnee

Die Wiener Innenstadt ist ja ein Schmuckdoserl. Voller alter, kitschiger Perlenketten und alten leicht angegrauten bunten Edelstein-Diademen.
Und dieserlei kommt am besten zur Geltung an alten vollbusigen Damen und...

.. im Schnee!
Ein krasser Vergleich, aber ich steh' dazu.
Heute war es kalt und verzaubert, mein Wien. Es war voller Leute, die mit dicken Handschuhen, Mützen und schneetauglichem Schuhwerk unterwegs waren.
Fotos habe ich nicht viele gemacht - die Finger simma "ei-gfruan" (eingefroren).
Aber ein bissi was von der alten Dame kann ich euch trotzdem kurz zeigen!



Ich hoffe ihr hattet erholsame und ruhige Weihnachtsferien.
Jetzt geht die Action ja wieder los!


5 Kommentare

  1. Ach, Wien im Schnee hat ja auch was!!
    Vielen Dank für deine schönen Bilder.

    Auch dir einen guten Start ins neue Jahr mit vielen schönen privaten und auch Blogmomenten.
    GLG, Monika

    AntwortenLöschen
  2. Aber bitte! Hier verlinken: https://lemondedekitchi.blogspot.de/2017/01/zehn-fakten-uber-mich-und-den-winter.html
    Wien im Schnee hätt ich gerne mal erlebt, aber der Herr K. hat da gestreikt...
    GLG
    Astrid

    AntwortenLöschen
  3. Wie wahr! Ich liebe es auch...und du hast es überaus treffend charakterisiert!

    LG, Ela (mit der du DEIN schönes Wien teilen musst ;-)

    AntwortenLöschen
  4. ich warte auf die alte dame mit diamanten und grossem busen :)))liebe grüsse

    AntwortenLöschen

Ich freu mich immer narrisch, wenn ihr euch Zeit für einen Kommentar nehmt! - Das gilt auch weiterhin. Es ist aufgrund der neuen Gesetzeslage notwendig euch an jedem Punkt an dem ihr Daten übermittelt darauf hinzuweisen und euer Einverständnis einzuholen.

Deshalb bitte ich dich auch um das Lesen dieser Hinweise:

Wenn ihr auf meinem Blog kommentiert, werden die von euch eingegebenen Formulardaten (und unter Umständen auch weitere personenbezogene Daten, wie z. B. deine IP-Adresse) an Google-Server übermittelt. Mehr Infos dazu findest du in meiner Datenschutzerklärung ( Klick auf den entsprechenden Button ganz obern oder ganz unten auf meinem Blog ) und in der Datenschutzerklärung von Google.https://policies.google.com/privacy?hl=de

Du kannst deinen eigenen Kommentar jederzeit selber löschen oder durch mich entfernen lassen.

Kommentare, die Direktlinks zu unbekannten bzw. unersichtlichen Seiten ( ohne erkennbare URL-Adresse ) beinhalten, werden ich aus Sicherheitsgründen direkt löschen.

Vielen lieben Dank
Susanne

 
© Design by Neat Design Corner