Montag, 16. Januar 2017

Auf meine Nadeln - Jänner 2017

Zur Zeit stricke ich ja mehr als ich nähe. Es ist kalt. Da strickt frau eben. Und da ich diesen in-einem-Teil-gestrickten Dingern ausarbeitungtechnisch sehr viel abgewinnen kann, lasse ich nicht von ihnen. Obwohl ich noch nicht die perfekte Schnitt - Wolle - Kombi gefunden habe. Und so habe ich mich um eine neue Anleitung auszuprobieren zu einem farbenfrohen Experiment hinreißen lassen.
Also der Pink-Knäuel hat bei mir mittlerweile jedwede Existenzberechtigung verloren. Geht mir zu sehr ins lachsartige. Nicht meines.

Aber es strickt sich nett.
Der Weg ist das Ziel.

Strickanleitung: Almost there erhältlich bei ravelry
Wolle: Lana Grossa - Cinque Multi



4 Kommentare

  1. Diese all-in-one Strickidee will ich mir dieses Jahr aneignen. 😀 gerade einen verspäteten Vorsatz gefasst
    Die Farbe ist bestimmt diskutierter, nicht meins, aber hübsch
    Herzlichst
    yase

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Also all-in-one ist stricktechnisch super. Nimm' dir beim ersten mal Zeit. Du wirst viel Spaß haben! <3

      Löschen
  2. Am ersten Blick siehts nach Babyjäckchen aus.
    Aber der Weg ist ja das Ziel... :-)

    AntwortenLöschen

Ich freu mich immer narrisch, wenn ihr euch Zeit für einen Kommentar nehmt!

 
© Design by Neat Design Corner