Freitag, 12. August 2016

Aus dem Leben - Von der anderen Seite betrachtet


Handtücher sind dazu da, den zuvor angefeuchteten Dreck von den Fingern zu wischen.

Das Interesse an einem Spielzeug steigt mit der Hingabe mit der mein Geschwisterkind damit spielt.

Das einzige Problem an der Schnitzel-Nudeln-Schoko Ernährung sind die Eltern.

Laut ist gut!
Immer!

Die Kapuze ist die eigentliche Schlaufe der Jacke.

Für Nachspeise ist immer Platz.

Lange Ärmel sind eingebaute Servietten.
Manchmal auch Taschentücher.

GLEI - EICH!

Reden ist Silber. Alle gleichzeitig ist Gold.

Kleidung gehört verkehrt herum in die Waschmaschine.
DESWEGEN dreht man die Sachen besser schon beim Ausziehen um.

Man kann erst aufräumen, wenn man mit Spielen fertig ist.
Das ist dann so mit etwa 24 Jahren.

Ich bin nicht schuld!

:-)


22 Kommentare

  1. Ich schmeiß mich weg!!!!
    Genauso so und nicht anders.
    :-)))))

    AntwortenLöschen
  2. Hahaha!
    Was ein start ins wochenende.
    Lg kristina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Was mache ich falsch?! Meine Woche fängt gerade erst an...
      Oder ist heute GegenteilTag?
      LG,
      Kathrin

      Löschen
  3. zu punkt zwei hätte ich einen zusatz anzubringen: spielzeug wird erst dann so richtig interessant, wenn es kurz vorm schlafengehen weggeräumt werden soll. dann klappt das auch mit dem spielen mit dem geschwisterkind... :-)

    ansonsten: BINGO! :-)

    busserl, kathrin

    AntwortenLöschen
  4. Guten Morgen,

    wunderschön, woher kennst Du meine drei Kinder? ;-)

    Liebe Grüße und starke Nerven
    Charlotte

    AntwortenLöschen
  5. *lach* und sie heißen alle "Willi" oder "Kanni", mit dem Nachnamen "Sofort" ;-)
    Danke für den lustigen Wocheneinstieg
    LG Birgit

    AntwortenLöschen
  6. genauso und nicht anders!
    glg Andrea

    AntwortenLöschen
  7. ;)) ohja, diese regeln sind eisern ;)

    AntwortenLöschen
  8. ja genau, kennen wir hier ich.
    ich kann noch eine Weisheit vom Fräulein beisteuern: Toastbrot ist auch ein Brot. Tja, wo sie recht hat, hat sie recht. Was soll man dagegen noch sagen, außer, Nutella gibts nur am Schwarzbrot, ätsch...
    Aber den Spruch habe ich ihr dafür auf ein Shirt gemalt
    lg dodo

    AntwortenLöschen
  9. "Unsere" Jacken brauchen keine Schlaufen. Die werden immer neben die Garderobe auf den Fußboden geschmissen, gerne auch auf links. Liebe Grüße, Martina

    AntwortenLöschen
  10. Nach diesem Tag, tut das Lachen über deine Worte so gut! Ich hoffe dann mal auf in 18 Jahren. ;-)

    "Und immer wenn wir lachen, stirbt irgendwo ein Problem!"

    Danke! lg
    Anja

    AntwortenLöschen
  11. du hast es ja wohl auf den punkt gebracht, hihi. genau so ist es bei uns auch....
    lg claudia

    AntwortenLöschen
  12. Vielen lieben Dank. Ich hab gerade Tränen gelacht :-)

    AntwortenLöschen
  13. Jawohl, genau so und nicht anders muss es sein!
    Herzlich
    Karin

    AntwortenLöschen
  14. Ich hätte bei Punkt sieben das - machmal - bitte gerne gestrichen!

    AntwortenLöschen
  15. Haha, ich hau mich ab!!
    Alles Liebe Babsy

    AntwortenLöschen
  16. Wir haben grade Urlaub, alle vier zu Hause. Die Wohnung liegt im Chaos, es ist ein ständiger Lärmpegel... Ich habe meinem Mann gerade deinen Beitrag vorgelesen und wir mussten so lachen.
    VIELEN Dank für deine erfrischende Art darüber zu schreiben

    AntwortenLöschen
  17. Haha, super. Ich glaube ich bin zu oft noch Kind X-D.

    Liebe Grüße,
    Anna

    AntwortenLöschen

Ich freu mich immer narrisch, wenn ihr euch Zeit für einen Kommentar nehmt!

 
© Design by Neat Design Corner