Samstag, 20. Februar 2016

Weekend Reflection

Gggggrinnnns! Ich war bei ihr. Wir haben uns auf Anhieb 1A verstanden! Wir werden einander wiedersehen!

As this post goes international, here my english version!
I wanted to see this painting for far too long. Painful to admit, that it lives in a museum 5 minutes from my home. But I managed. Finally. Years after I first thought of it and for the first time ever I went into a museum just to see ONE picture.

And it was worth it!
Max Kurzweil - Lady in yellow dress


Auch sonst ist das Museum der Stadt Wien voll der Bringer! Wien wohin man nur schaut. Karl Kraus, Grillparzer, Adolf Loos, ein bißchen Sisi und obendrauf etwas Qualtinger.
Ich habe mich sofort wohl gefühlt!


9 Kommentare

Ich freu mich immer narrisch, wenn ihr euch Zeit für einen Kommentar nehmt! - Das gilt auch weiterhin. Es ist aufgrund der neuen Gesetzeslage notwendig euch an jedem Punkt an dem ihr Daten übermittelt darauf hinzuweisen und euer Einverständnis einzuholen.

Deshalb bitte ich dich auch um das Lesen dieser Hinweise:

Wenn ihr auf meinem Blog kommentiert, werden die von euch eingegebenen Formulardaten (und unter Umständen auch weitere personenbezogene Daten, wie z. B. deine IP-Adresse) an Google-Server übermittelt. Mehr Infos dazu findest du in meiner Datenschutzerklärung ( Klick auf den entsprechenden Button ganz obern oder ganz unten auf meinem Blog ) und in der Datenschutzerklärung von Google.https://policies.google.com/privacy?hl=de

Du kannst deinen eigenen Kommentar jederzeit selber löschen oder durch mich entfernen lassen.

Kommentare, die Direktlinks zu unbekannten bzw. unersichtlichen Seiten ( ohne erkennbare URL-Adresse ) beinhalten, werden ich aus Sicherheitsgründen direkt löschen.

Vielen lieben Dank
Susanne

 
© Design by Neat Design Corner