Freitag, 15. Januar 2016

Etwas Nettes fürs Wochenende 2 / 16

Ich gebe euch heute einen ruhigen Gedanken mit.

David Bowie war ein Künstler. Einer, der immer etwas Neues ausprobiert hat, sich immer und immer wieder neu definiert hat. Er hat Musik gemacht vor Jahrzehnten, die heute Musiker überall auf der Erde inspiriert.
Und nicht nur die!
Space Oddity war für mich immer ein Song von der Bowie - schrägen Sorte. Verstanden wie großartig dieses Werk ist, habe ich erst, als Chris Hadfield (ein Astronaut) den Song auf der ISS gesungen hat.

44 Jahre nachdem David Bowie ihn geschrieben hat.



Es gibt sie die Künstler, die die Grenzen sprengen, die ausprobieren, alles und ohne Einschränkungen. Die auch mal Mist bauen und dann weitermachen. Jedes mal! Immer und immer wieder!
Bis sie sterben!

Danke David, dass du da warst!

Bleibt kreativ Leute!

3 Kommentare

  1. Da bin ich ganz bei dir, David Bowie war wirklich etwas besonderes. Solche Menschen gibt es nicht so oft.
    Ich wünsche dir ein schönes Wochenende! :)

    AntwortenLöschen
  2. Das denke ich auch- ich liebe seine Musik, dessen Texte ich vor 30 Jahren in Tschechien gar nicht verstand- die Musik alleine gewann meine Liebe zu David. Heute, wo ich auch den Text verstehe, ist diese Liebe noch stärker.
    Schönes Wochenende, liebe Susanne!
    Magda

    AntwortenLöschen

Ich freu mich immer narrisch, wenn ihr euch Zeit für einen Kommentar nehmt!

 
© Design by Neat Design Corner