Donnerstag, 8. August 2013

RUMS #32 - Japanische Hose

Tataa! Ich habe mir eine Hose genäht!
Zugegeben supereasy im Schnitt, ohne Taschen, quasi mit nix ;-) Aber Sommerleinenhosen brauchen ja auch nicht mehr. Die sehen in ihrem Zerknitterlook ja schon gut aus, oder?

Auf jeden Fall habe ich mich drübergetraut und bin zu meiner eigenen Überraschung zufrieden! :-)
Sie passt und ist herrlich bequem. ... Bloss ein wenig zu warm für 38 Grad im Schatten. Daher haben wir die Fotos gleich in der Früh nach dem Aufstehen gemacht ;-)


Ohne Zipp, ohne Knopf nur mit Gummibund, 3 Schlaufen (die waren noch die meiste Arbeit ;-) und einem Gürtel. Nur reinschlüpfen und binden!
Den Schnitt habe ich aus einem Buch mit japanischen Schnitten. Sehr angenehme Anleitung, bloss die Größenangaben sind krass uneuropäisch - logisch!



War wirklich in kürzester Zeit genäht!
Womöglich kürze ich sie mir noch ein wenig, aber zur Zeit mag ich das Überlange!


Allerdings sind bei diesen Temperaturen die einzig tragbaren Hosen ja BADEHOSEN !! In dieselbe schlüpfe ich jetzt und schau mir dann in Ruhe die RUMSerei dieser Woche an!

PS: Der Schnitt ist aus diesem Buch! Weil ich schon mehrfach gefragt wurde!!

29 Kommentare

  1. Ganz fettes LIKE!!!! Die Hose sieht klasse aus!!!

    Liebe Grüße von
    liebste-schwester.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  2. Ich liebe deinen LOOK; die Hose ist total mein Geschmack♥♥♥

    GLG Nadine

    AntwortenLöschen
  3. Super schöne Hose und super schöne Fotos, so eine will ich auch :))
    Liebe Grüsse
    nathalie

    AntwortenLöschen
  4. Die ist super schön geworden, wäre genau mein Schnitt, da würde ich mich glaube ich auch drüber trauen eine Hose für mich zu nähen.
    lg dodo

    AntwortenLöschen
  5. wui ist die schick, wirkt leger und doch so edel!
    glg andrea

    AntwortenLöschen
  6. Danke für Deinen BEsuch! Ich kann das liebe Kompliment nur direkt zurückgeben! Sieht super gemütlich aus...so eine würd ich auch gerne mal nähen.

    AntwortenLöschen
  7. Supertoll! Sowas lieb ich ja wie verrückt! Gefällt mir sowas von gut, echt!!!
    LG
    Nicole

    AntwortenLöschen
  8. Schöööön. Schön lässig, schön bequem, die gefällt mir!!!!

    Viele Grüße,
    Frau Mena.

    AntwortenLöschen
  9. wow, super! die nähe ich mir auch... wie heißt das japanische buch?! :-)
    lg kathrin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hej Kathrin,

      Nähen im japanischen Stil

      http://www.amazon.de/N%C3%A4hen-japanischen-Stil-Grundschnitte-Kleidungsst%C3%BCcke/dp/3258600619/ref=sr_1_1?s=books&ie=UTF8&qid=1375955004&sr=1-1&keywords=n%C3%A4hen+im+japanischen+stil

      GLG
      Susanne

      Löschen
  10. Genau solche Hosen liebe ich im Sommer am allermeisten! Sieht einfach toll aus! Leider hab ich noch nicht DEN perfekten Schnitt für mich gefunden, also würde ich mich total über den Namen vom Buch freuen! :)

    Glg
    Claudia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Claudia!

      hier der Link: Nähen im japanischen Stil!

      http://www.amazon.de/N%C3%A4hen-japanischen-Stil-Grundschnitte-Kleidungsst%C3%BCcke/dp/3258600619/ref=sr_1_1?s=books&ie=UTF8&qid=1375955004&sr=1-1&keywords=n%C3%A4hen+im+japanischen+stil

      GLG
      Susanne

      Löschen
  11. Echt chic! Steht dir ausgezeichnet!
    GlG Claudi

    AntwortenLöschen
  12. Ui, ist die schön *habenmag*. Ich habe schon seit letztem Jahr Leinen zu Hause für genau so eine Hose, aber ran getraut habe ich mich doch noch nicht. Deine ist richtig toll geworden. Liebe Grüße, Christine

    AntwortenLöschen
  13. Sieht sehr bequem aus! Einfach schön! Liebe Grüße, Anni

    AntwortenLöschen
  14. Wow, so schön! Und sieht soooo bequem aus.
    Jetzt brauche ich das Buch doch auch noch :-))
    Lg
    Johy

    AntwortenLöschen
  15. Na die is echt cool. Und braucht wirklich nicht mehr!

    Glg diana

    AntwortenLöschen
  16. Hei, die ist schön!!! Schnitt, Farbe, einfach kess! Ich liiiebe Leinenhosen, denn da rinnt zwischen den Oberschenkeln nicht die Suppe runter. ;-) (bei mir zumindest)
    Alles Liebe, Martina :-)

    AntwortenLöschen
  17. Super, super schön♥ Das Buch habe ich auch! Jetzt wird es wirklich Zeit, dass ich die begonnene Hose fertig nähe ;0)
    Liebe Grüße
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  18. Wow,das sieht toll aus, ich habe heute meine Kaufleinenhose gekräscht, das wäre doch mal ein super Model zum nachnähen, aber die japanischen Größen sind glaub ich zu klein für mich, hmmmmmmm
    lG Melanie

    AntwortenLöschen
  19. Die Hose sieht genial aus! Deine Fotos sind es auch! Wieder etwas, was ich urgerne auch nähen würde! Wo gibt´s nur Zeit zum Kaufen für alle Projekte, die ich so gerne machen würde!
    lg
    Anja

    AntwortenLöschen
  20. Wie sagt ihr in Wien - die sieht "urgemütlich" aus!! :-)
    Und schön und ich finde die Länge super, das mag ich auch!!

    LG, Claudia

    AntwortenLöschen
  21. Eine tolle Hose an einer hübschen Frau:0)
    Deine Fotos gefallen mir auch gut!!!
    Lg Sabine

    AntwortenLöschen
  22. Hmmm, schaut supergemütlich aus! Toller Schnitt, tolle Farbe! Steht Dir auch sehr gut!
    LG,
    Kinga

    AntwortenLöschen
  23. Supertolle Hose. Sieht nicht nur gemütlich, sondern auch schick aus!

    AntwortenLöschen
  24. Sehr cool! Und das Beste: Ich habe vor ein paar Tagen eben dieses Buch bestellt! :o)
    Liebe Grüße,
    BuxSen

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Also den Hosenschnitt kann ich empfehlen! Supereasy!

      Löschen

Ich freu mich immer narrisch, wenn ihr euch Zeit für einen Kommentar nehmt!

 
© Design by Neat Design Corner