Mittwoch, 3. April 2013

Take it easy

Na, dieses Jahr hab ich's ja krankheitstechnisch ausgefasst! Normalerweise halte ich mich ja an den Mami-Ehrekodex "Last woman standing" - alle werden krank nur Mama nicht. Nicht so dieses Jahr. Dieses jahr wollte ich es wohl genau wissen... und so ergibt sich die letzte Bloggerpause.

Aber jetzt bin ich wieder fit. Und zeige euch mein erstes für mich genähtes Shirt.
Zu sagen bleibt folgendes: das sind definitiv nicht meine Farben (aber der Maxi Stars hat mir halt soooo gut gefallen). Unschwer zu erkennen, handelt es sich um eine Zoela, die ich aber noch etwas an mich anpassen werde.
zu bemerken:
Nähte bei Shirts für Erwachsene sind DEUTLICH länger,
Anprobieren mit offen Nähten fühlt sich kalt an
und
das Herausschnipseln der "a"s und "e"s hab ich mir erspart, einfach so!



Ich fühle mich durchaus wohl darin!
An das Gefühl etwas Selbstgenähtes zu tragen, muss ich mich noch gewöhnen ;-)


So! Spät gesundet werde ich den Rest der Ferien jetzt so richtig genießen!
Nachträglich wünsch ich euch noch Frohe Ostern!
PS: nicht nur mein erstes Shirt auch mein erstes MeMadeMittwoch :-)

18 Kommentare

  1. Ist das cool! Steht dir total gut! Und die Aufschrift schaut so toll aus. Hast Du das freihandgenäht?
    Du musst unbedingt öfter was für Dich machen. :-)
    Ein Raglanshirt steht auch schon lang auf meiner Wunschliste.
    Euch auch noch einen wunderschönen sonnigen Ostermontag!
    Und schön, dass Du wieder gesund bist (Als Mama hat man ja nicht mal richtig Zeit sich auszukurieren)
    Alles Liebe, Carmen

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hej Carmen,
      Das ist eine fertige Stickdatei! Du hast recht: ich sollte mehr für mich nähen!! Bei mir hält das ja dann auch länger als eine Saison!!! ;-)
      GLG
      Susanne

      Löschen
  2. Ich finde, dass dir die Farben aber sehr gut stehen und ich mag diese Farben ja supergern!!


    Ich drück dir die Daumen, dass du jetzt immun gegen alle Viren und Bazillen bist!!!:-)
    LG, Monika

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke! Sowohl für das Farbenkompliment als auch für den Immunschub ;-)

      Löschen
  3. Cooles Leiberl!!!
    Auf jeden Fall solltest mehr für dich nähen!
    Ich nehm es mir auch vor, aber es kommt mir immer was dazwischen...

    LG,Claudia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Eben! Hier ein Leiberl Größe 110, dort eins in 128... da kommt man halt zu kurz ;-)

      Löschen
  4. Heyso schön. Willkommen zurück. Ja diesen Winter hatten es die Viren auf die Mamis abgesehen... Ich erlag ihnen auch....
    Ich freu mich schon auf dein nächstes Mami-werk. Take it easy ist übrigens ja so passend als mami....
    Lieben Gruss
    Fabienne

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. :-)
      Ich hoffe du bist auch wieder schön fit!!

      Löschen
  5. Hallo und herzlich willkommen beim MMM!

    An das Gefühl, sich daran gewöhnen zu müssen, etwas selbstgemachtes zu Tragen, kann ich mich noch gut erinnern. Am Anfang dachte ich immer, dass ganz plötzlich die Nähte auseinander gehen könnten und mir die Klamotten vom Leib fallen oder das alle Leute hinter meinem Rücken den Kopf schütteln und sich fragen "warum ich nen Schlafanzug trage" oder Ähnliches. Mittlerweile ist es ganz vertraut eigene Sachen zu tragen und ich finde Einkaufen immer absurder. Das Shirt ist doch ein sehr guter Anfang, darauf kannst du wirklich stolz sein!

    Viele Grüße
    Meike von der MMM-Crew

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hej Meike,

      Huch! Die Idee, dass die Nähte aufgehen... die hatte ich noch nicht (Danke, für den neuen Aspekt ;-) Ich bin wohl eher von der Pygiama-Fraktion. Superkritisch, superunnötig kritisch. Aber angezogen hab ich's schon mehrfach, was eindeutig ein gutes Zeichen ist!!!
      Bis demnächst
      GLG
      Susanne

      Löschen
  6. Dein Shirt gefällt mir total gut. So frühlingshaft - die Farbkombi ist super! Liebe Grüße und einen schönen sonnigen Tag, Julia

    AntwortenLöschen
  7. Die Farben sehen ja mal toll aus! Das Shirt gefällt mir richtig gut. Ich glaube, du wirst weiter für dich nähen, auch wenn die Nähte 10x so lang sind :-)
    Liebe Grüße,
    Sabina

    AntwortenLöschen
  8. Das Shirt ist super! Der Raglanshirt eignet sich toll zur Kombi von gemusterten und uni Stoffen.

    LG
    Petronella

    AntwortenLöschen
  9. Gefällt uns ausgesprochen gut, auch die Stoffwahl 1A!

    lg
    susanne & rosita

    AntwortenLöschen
  10. Das Shirt sieht toll aus!
    Ich musste mich auch erst daran gewöhnen selbstgenähtes zu tragen, aber mittlerweile habe ich fast jeden Tag etwas davon an!
    Einfach so weitermachen :-)

    LG,
    Britta alias huntjeblöm

    AntwortenLöschen
  11. Glückwunsch zum ersten mmm. Du hast dir ein feines Shirt genäht. Schönes stöffchen schöne Farben. Steht dir einfach sehr gut und fühlt sich doch auch gut an. Ooooooooder?
    Liebe Grüße nach Wien sendet Mickey
    PS: ich "verfolge" dich jetzt mal ;)

    AntwortenLöschen
  12. Näh mal mehr für Dich, Du wächst auch nicht so schnell raus :-)
    Tolles Shirt!
    Mich hätte ja mal die Halspartie interessiert - Du hast Glück, da hängen die Haare drüber. Ich muss ein Tuch drüber machen :-)
    LG Judy
    PS: Weißt Du, dass die Sicherheitsabfrage an ist?

    AntwortenLöschen

Ich freu mich immer narrisch, wenn ihr euch Zeit für einen Kommentar nehmt!

 
© Design by Neat Design Corner