Sonntag, 3. März 2013

Eine lila Zwiebel

Wir leben mitten in der Stadt und haben einen Garten!
Cool, nicht wahr!

Zur Zeit lieg ich krank im Bett und kann nur den Vogerln am Futterhaus zusehen und beobachten ob die Sonne demnächst hoch genug steht, damit wir auch wieder direktes Sonnenlicht im Garten haben.
Aber kaum ist das passiert, geht's los!!!!
Und zwar damit:


Darauf warte ich gerne ;-)

Ihr wollt mehr Lila? Bitte, gerne, hier!

2 Kommentare

  1. Sehr schön!
    Ein Garten in der großen Stadt ist wirklich Luxus- toll!
    Wünsch Dir baldige Besserung und mach Dir nix draus, denn die Sonne scheint zwar schön vom Himmel, dafür weht ein eisiger Wind (zumindest bei uns!)
    Lg, Carmen

    AntwortenLöschen
  2. Gute Besserung und dass du die Sonne bald "live" genießen kannst!

    Und - kannst du mir bitte deine E-Mail-Adresse zukommen lassen?
    Finde bei dir keine... oder bin einfach zu doof... ;-)

    LG, Claudia

    AntwortenLöschen

Ich freu mich immer narrisch, wenn ihr euch Zeit für einen Kommentar nehmt! - Das gilt auch weiterhin. Es ist aufgrund der neuen Gesetzeslage notwendig euch an jedem Punkt an dem ihr Daten übermittelt darauf hinzuweisen und euer Einverständnis einzuholen.

Deshalb bitte ich dich auch um das Lesen dieser Hinweise:

Wenn ihr auf meinem Blog kommentiert, werden die von euch eingegebenen Formulardaten (und unter Umständen auch weitere personenbezogene Daten, wie z. B. deine IP-Adresse) an Google-Server übermittelt. Mehr Infos dazu findest du in meiner Datenschutzerklärung ( Klick auf den entsprechenden Button ganz obern oder ganz unten auf meinem Blog ) und in der Datenschutzerklärung von Google.https://policies.google.com/privacy?hl=de

Du kannst deinen eigenen Kommentar jederzeit selber löschen oder durch mich entfernen lassen.

Kommentare, die Direktlinks zu unbekannten bzw. unersichtlichen Seiten ( ohne erkennbare URL-Adresse ) beinhalten, werden ich aus Sicherheitsgründen direkt löschen.

Vielen lieben Dank
Susanne

 
© Design by Neat Design Corner