Montag, 18. Februar 2013

Meditationsübung in bunt

Als ich gestern am Abend so vor mich hingewebt habe, sagt mein Mann: "Du bist so bei dir!"
Und das will was heißen! Seit einem Jahr kuriere ich nun meinen "Burn Out" und wie sich herausstellt ist "bei mir" nicht meine Stärke. Leider!


Ich gebe zu dieses bunte Fleckerl, völlig zweck- und sinnfrei, hat Spass gemacht!!!
Geht ganz einfach und entspannt ungemein - mehr siehe hier.
Enjoy your day

2 Kommentare

  1. Es muss nicht immer alles Sinn machen, was man tut. Wenn es Dich entspannt ist das doch der beste "Sinn" den es machen kann... war das jetzt ein deutscher Satz? Ich glaube nicht, aber ich denke, du weißt was ich meine ;-)
    Glg, Carmen

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hej Carmen,
      Danke, ja, ich weiß, was du meinst. Ich lerne das gerade!
      GLG
      Susanne

      Löschen

Ich freu mich immer narrisch, wenn ihr euch Zeit für einen Kommentar nehmt! - Das gilt auch weiterhin. Es ist aufgrund der neuen Gesetzeslage notwendig euch an jedem Punkt an dem ihr Daten übermittelt darauf hinzuweisen und euer Einverständnis einzuholen.

Deshalb bitte ich dich auch um das Lesen dieser Hinweise:

Wenn ihr auf meinem Blog kommentiert, werden die von euch eingegebenen Formulardaten (und unter Umständen auch weitere personenbezogene Daten, wie z. B. deine IP-Adresse) an Google-Server übermittelt. Mehr Infos dazu findest du in meiner Datenschutzerklärung ( Klick auf den entsprechenden Button ganz obern oder ganz unten auf meinem Blog ) und in der Datenschutzerklärung von Google.https://policies.google.com/privacy?hl=de

Du kannst deinen eigenen Kommentar jederzeit selber löschen oder durch mich entfernen lassen.

Kommentare, die Direktlinks zu unbekannten bzw. unersichtlichen Seiten ( ohne erkennbare URL-Adresse ) beinhalten, werden ich aus Sicherheitsgründen direkt löschen.

Vielen lieben Dank
Susanne

 
© Design by Neat Design Corner