Donnerstag, 17. Januar 2013

Bikes in Snow oder Nähwetter

Gibt es eigentlich Leute, die NICHT gerne radfahren? Irgendwie kann ich mir das nicht vorstellen. Ich bin selbst zwar jahrelang nicht gefahren, aber nur weil ich mit Wagerl schieben beschäftigt war ;-)
Jetzt wo ich wieder ein Rad habe, und da muss ich mit leicht erhöhten Puls hinzufügen, ein rattenscharfes !!! Rad habe, da hält mich maximal das allzu schlechte Wetter zurück ;-)

Wobei schlecht hier ja wahrlich relativ zu sehen ist.
Gibt es eigentlich Leute, die frischen, lockeren, traumhaften Schnee NICHT mögen?....

Mehr verliebte Räder gibts heute bei Nic.
So, ich muss jetzt dringend raus .. Schnee stapfen!!
Und dann näh' ich was bei einer Tasse Aufwärmtee :-)

4 Kommentare

  1. Ich überlege auch jeden Herbst, ob ich mein Bike doch lieber nicht verstauen sollte - bestimmt macht Radfahren im Schnee auch Spaß...Liebe Grüße, Anette

    AntwortenLöschen
  2. ohhh, Radfahren im Schnee...bestimmt nicht so einfach.
    Schöner Beitrag.

    GLG
    Tina

    AntwortenLöschen
  3. Also mir sind heute Früh schon ein paar Radfahrer entgegengekommen, bei 30cm Schnee! Hab ich selber auch schon mal versucht. Der Schnee istsuperschön, aber die 60 m Gehsteig die fast im Stundentakt geräumt werden müssten, sind weniger lustig. Hat wie immer alles 2 Seiten. In Wien herrscht heut sicher Chaos!
    Liebe Grüße und schönen Schneetag! Carmen

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hej Carmen,

      Ich hab auch einen Rad"schlitterer" gesehen. Beeindruckend! Ich bin jetzt richtig viel herumgestapft - eindeutig schneller als jedes andere Verkehrsmittel ;-)
      Dir noch einen netten Spätnachmittag und Abend
      LG
      Susanne

      Löschen

Ich freu mich immer narrisch, wenn ihr euch Zeit für einen Kommentar nehmt!

 
© Design by Neat Design Corner